Montag, 21. September 2015

Hallöchen...

Hallöchen Ihr Lieben,

wahrscheinlich fängt jeder dritte Beitrag auf meiner Seite mit dem Satz an: "Hier war es lange ruhig und ich habe nichts gepostet!"Das tut mir auch schrecklich leid, aber was soll ich sagen, zwischen Büro, Stempelpartys, Haushalt und kreativer Unlust, blieb der Blog auf der Strecke. Es ist nicht so, das ich gar nichts stempeliges gemacht habe, aber die Zeit für Fotos machen und hochladen war oft nicht da. Zur zeit habe ich jedoch ein paar Tage Urlaub und so habe ich gestern ein paar Bilder gemacht. Heute zeige ich Euch etwas zum Thema "Halloween".







Mit dem Stempelset "Zwischen den Zweigen" aus dem Weihnachtskatalog und dem Präger "Im Wald", entstand diese Karte. Das "Hallöchen" habe ich mit Madarinenorange gestempelt, ausgestanzt und anschließend mit Chrystal Effects bestrichen. Die Birkenstämme habe ich dann noch mit einem Schwämmchen und Flüsterweißer Stempelfarbe betupft.




Ein bisschen schwarzes Glitzerpapier darf es zu Halloween ruhig sein und die tollen Zierdeckchen Spinnennetz passen prima dazu. Die Grundkarte ist in Himbeerrot und der Layer darunter ist wieder Mandarinenorange.

So, und weil es hier so lange nichts kreatives gab, folgt jetzt noch eine Verpackung. Zum Einsatz kam die neue Pillowboxstanze aus dem Weihanchtskatalog. Dekoriert habe ich die Box mit den wunderschönen Blättern aus dem Set "Blättertanz". Die Farbkombi Pflaumenblau und Minzmakrone harmoniert wunderbar.



Die Prägeform "Pünktchenkreation" findet Ihr im Hauptkatalog. 



Nun hoffe ich, dass mein nächster Post nicht so lange auf sich warten lässt.

Vielen Dank, dass Ihr totzdem immer mal wieder vorbeischaut.

Liebe Grüße

Eure Maren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das könnte Sie auch interessieren

Related Posts with Thumbnails