Samstag, 22. Januar 2011

Herzlich Willkommen Linda

Mein Team hat Zuwachs bekommen. Die liebe Linda aus dem Kalletal hat sich entschlossen Stampin'Up! Demonstrator zu werden. Am Mittwoch haben wir uns getroffen, den Demonstratorvertrag ausgefüllt und das Starterkit bestellt. So schnell kanns gehen und es tat auch gar nicht weh. Nun wartet Linda auf das Paket von SU und los gehts.

Ich wünsche Linda viel Spaß und viel Erfolg. Sie freut sich über einen Besuch von Euch auf Ihrem Blog, der ist natürlich noch im Aufbau, aber schaut doch immer mal wieder bei Ihr vorbei. Da wird es bestimmt schöne Werke zu sehen geben.


Und wie siehts aus? Hat einer von Euch auch Lust Stampin'Up! Demo zu werden und in mein Team zu kommen? Gemeinsam können wir mehr erreichen und auf die Beine stellen. Schickt mir einfach eine Mail an info@marens-stempelseite.de oder ruft mich an unter 0 52 62 - 9 51 31. Gerne gebe ich Euch ein paar Infos zum Demoleben.
Alleine das Starterkit für 169 € hat einen Wert von 330 € und bietet alles was man für den Anfang braucht. Ein Zusatzpaket für 70 € kann man optional auch noch erwerben, dies hat einen Wert von 115 €.
In der Sale-A-Bration Zeit (noch bis 28.02.2011) lohnt es sich ganz besonders einzusteigen, zusätzlich kann man sich ein Stempelset im Wert von bis zu 63,95 € kostenlos aussuchen.


Bevor ich den Demovertrag unterschrieben habe, sind mir auch viele Gedanken durch den Kopf gegangen...

... ob Du das wohl schaffst vor "fremden Leuten" einen Workshop zu geben?

ANTWORT: Ja! Es klappt sehr gut. Die Gastgeberinnen und Gäste sind so nett und im Nu ist die anfängliche Aufregung weg und es macht einfach nur Spaß.

... ob ich wohl den Mindesumsatz schaffe?

ANTWORT: Ja das tue ich. Im Freundeskreis habe ich angefangen und es gibt immer wieder Bekannte von Bekannten, die gerne mal dabei sein wollen und dann ein neuer Kunde werden.
Wenn ein Workshop mal nicht so läuft ist das auch nicht so tragisch, der nächste kommt bestimmt.

... hoffentlich gefallen den Gästen meine Beispiele? Was wenn da ein Profi sitzt und sich halb schlapplacht über meine Ideen?

ANTWORT: Also so etwas gibt es gar nicht. Ich habe mit so unterschiedlichen Menschen zu tun. Anfängern und Damen die seit Jahren dabei sind und ein volles Stempelzimmer haben. Jeder einzelne hat Spaß an der Sache und ist froh über jede neue Anregung, sei es nur eine simple Farbkombi oder eine einfache Falttechnik. Und ich selber lerne auch jedes Mal was Neues. Es ist so schön, wenn die Mädels Ihre Köpfe zusammenstecken und "fachsimpeln"... kennst Du dies? Hast Du dir den Blog schon mal angesehen? Weißt Du wie die das gemacht haben? Oh, das Set ist aus dem letzten Katalog... usw.

Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass mir der Demojob unheimlich viel Freude macht und das liegt in erster Linie an den netten Menschen, die ich dadurch kennengelernt habe.

Danke, dass es Euch gibt.

Liebe Grüße

Maren

1 Kommentar:

  1. hachz.... Danke für das Kompliment - es ist auch schön Dich zu kennen! Bitte weiter so - DU machst einen großartigen Job als Demo!
    GLG Annika

    AntwortenLöschen

Das könnte Sie auch interessieren

Related Posts with Thumbnails